Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

 

 

Ausstellung

"Grenzgänge"

Kreishaus Freudenstadt Landhausstr. 4, 72250 Freudenstadt

 

 21.9. - 9.11.2017


Öffnungszeiten:
montag-mittwochs 08:00 bis 12:00 Uhr
donnerstags          08:00 bis 12:00 und 14:00 bis 17:30 Uhr
freitags                  08:00 bis 13:00 Uhr



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 "Grenzgänge" ist ein Inklusionsprojekt von Anita Frei-Krämer in Zusammenarbeit mit dem Künstlkerinnenforum owl.

Gezeigt werden Arbeiten von Ina Münk, Jutta Sansa, Mila Dedic, Christiane Stassen, Maria Kübeck, Uschi Bracker, Viola Richter-Jürgens, Karin Davids und Rosa Marusenko. Zur Ausstellungseröffnung sind alle Interessierten eingeladen. Dabei wird auch ein Kurzfilm von Maria Kübeck zum Thema "Grenzgänge" gezeigt.

 

https://www.youtube.com/edit?o=U&video_id=l7I6FvX1k8M

 

 

 Der Himmel über Bagdad, Maria Kübeck 2015, 40 x 40

 

 

 

 

 

Zur Zeit Arbeit an Eitemperabildern und Multimedia-Collagen sowie Fotografie, Videos und Videoinstallationen.

Aquarelle als Augusta Macke.

Stand up Comedy als Frau Wachner.

 

 

 

Videoinstallation bei Annika Hofgesangs Tanztheaterstück "Eiszeitkino", foto (c) MariaKübeckVideoinstallation bei Annika Hofgesangs Tanztheaterstück "Eiszeitkino", foto (c) MariaKübeck